Dartturnier der Jugend 2019

Am 09.03.2019 lud die Jugendwärtin des Heimatvereins Hochneukirch, Simone Lüpges, die Jugend des Vereins zum Dartturnier ein. Die Jungs und Mädels trafen sich bei Frank’s Treff auf der Bahnhofstraße in Hochneukirch. Mit dabei waren Jungschützen des 1. Pionierzugs, der Infanterie und des Fahnenzugs. In zwei Vorrunden spielten jeweils drei Spieler gegeneinander. Die erste Vorrunde konnte Tim Piel für sich gewinnen während Tom Lüpges die zweite Vorrunde für sich entscheiden konnte. Nach einer kräftigen Stärkung mit Schnitzel, Pommes und Curry Wurst traten die beiden Jungs dann im Finale gegeneinander an. Tim Piel, 1. Pionierzug, gewann das Spiel und konnte seinen Titel aus dem vorherigen Jahr verteidigen. Tom Lüpges, Infanterie, erlangte somit den zweiten Platz. Den dritten Platz machte Tim Wienands aus dem 1. Pionierzug.

v.l.n.r.: Tim Piel (1. Platz), Tim Wienands (3. Platz), Tom Lüpges (2. Platz)

Auch König Hermi I. und Königin Bärbel II. Bongen waren bei der Veranstaltung mit dabei. Der amtierende König überreichte den jungen Siegern die Pokale. Das Königspaar sponsorte auch den Preis für den ersten Platz. Das diesjährige Dartturnier war wieder eine gelungene Veranstaltung, für nächstes Jahr hofft die Jugendwärtin auf noch mehr Teilnehmer.