Nachruf – Heinz Backes

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Heinz Backes

Heinz Backes war seit 1951 Mitglied unseres Heimatvereins und hat damit das Vereinsgeschehen kurz nach der Neugründung nach dem 2. Weltkrieg bis in die heutige Zeit hinein miterlebt und gestaltet. Er war einer der Gründer des Husarenzuges, der späteren Schwarzen Husaren, deren Vorsitzender er über viele Jahre hinweg war.

Drei Mal übte er das Amt des Ministerpräsidenten im Heimatverein aus. Besonders sticht hier seine Amtszeit während des 100-jährigen Jubiläums unseres Heimatvereins im Jahr 1990 heraus. Auch nach seiner aktiven Zeit, welche 2001 endete, blieb er unserem Verein treu. Ab 2008 gehörte er dem damals neugegründeten Archivkreis des Heimatvereins an. In wöchentlicher Arbeit entstand mit seiner Mithilfe unsere Vereinschronik, welche wir im Jahr 2012 veröffentlichen konnte.

Wir danken unserem Kameraden Heinz Backes für seine Jahrzehnte lange treue und sein Wirken zum Wohle unseres Heimatvereins. Wir werden unserem Kameraden stets ein ehrbares Andenken bewahren.