Grußwort zur Spätkirmes 2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

allmählich werden die Tage wieder kürzer und fast dreiviertel des Jahres sind verstrichen. Der Heimatverein aber auch unser Heimatort an sich, kann bereits jetzt schon auf viele Veranstaltungen zurückblicken. Die Feste, die wir feiern aber auch die Veranstaltungen, die wir gemeinsam organisieren sorgen dafür, dass unser Hochneukirch lebenswerter wird.

Dies geht nur, indem viele Menschen sich in ihrer Freizeit für das Miteinander einsetzen. Dieses ehrenamtliche tun gibt den Menschen aber auch etwas zurück. Wer sich für andere stark macht, bereichert dadurch auch seine eigene Persönlichkeit.

Ein Ort lebt aber nicht nur von den Menschen und den Vereinen, die das Leben organisieren, sondern auch von den vielen die eben dieses Leben unterstützen. Ich glaube, dass unser Ort vieles zu bieten hat und wir in Hochneukirch vieles auf die Beine stellen und das nicht nur für die so genannten “Alteingesessenen”. Darum lade ich Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger ganz besonders ein: Nehmen Sie Teil am Geschehen und sorgen wir gemeinsam dafür, dass der Ort in dem wir leben auch lebenswert bleibt.

In diesem Sinne grüße ich Sie ganz herzlich und wünsche uns allen einige schöne und harmonische Spätkirmestage!

Euer / Ihr

Benedikt Obst

Präsident - Benedikt Obst
Präsident – Benedikt Obst