Ausstellung Nachbericht

Ausstellung „Hochneukirch im Wandel der Zeit“

Am Sonntag, den 29.01.2012 lud der Heimatverein 1890 e.V. Hochneukirch zur Ausstellung „Hochneukirch im Wandel der Zeit“ ein. Um punkt 11 Uhr wurde diese durch den musikalischen Einmarsch des Bundesschützentambourkorps 06 Hochneukirch e.V. und der Jägerkapelle Hochneukirch e.V. eröffnet. Diese spielten dann zum Frühkonzert auf.

Neben Getränken, Würstchen und Kuchen wurde den Besuchern einiges geboten.
Rund 500 Bilder zeigten die Geschichte des Heimatvereins, der alten St. Sebastianus Bruderschaft und des Ortes Hochneukirch. Auch gab es noch viele Weitere Ausstellungsstücke. Dabei war beispielsweise eine alte Karte der Gemeinde Neukirchen (Hochneukirch) aus dem Jahr 1820. Auch wurde das alte Königssilber in einer Glasvitrine ausgestellt. Die älteste Plakette stammt aus dem Jahr 1760.

Viele interessierte besuchten die Peter Bamm Halle und verbrachten teilweise einige Stunden um sich das Material anzusehen. Dabei schwelgte so mancher in Erinnerungen. 

Die Resonanz war gut und so war man mit dem Verlauf der Ausstellung sehr zufrieden.