Seniorenkaffee am 3. Advent

Der Heimatverein Hochneukirch lädt zum Adventskaffee alle Senioren des Ortes ab 65 Jahre herzlich ein, in vorweihnachtlicher Atmosphäre kostenlos Kaffee und Kuchen zu genießen. Das Foyer der Peter-Bamm-Halle, ganz ins Adventsambiente getaucht, empfängt Sie am Sonntag, den 16.12.2018 ab 15.00 Uhr – für ein paar gemütliche Stunden.

Unterstützt wird der Nachmittag durch zwei Akkordeonspieler und die Jägerkapelle Hochneukirch – aus deren Mitte weihnachtliche Klänge zum Besten gegeben werden. Auch ein Nikolaus wird vor Ort sein und seines Amtes walten. Lassen Sie sich von weiteren Gästen überraschen.

Die Organisation und Durchführung des Adventskaffees liegt dankenswerter Weise erneut in den bewährten Händen des Damenzuges Wilde 13.

Präsident Benedikt Obst und der Heimatverein würden sich über Ihre Teilnahme sehr freuen. Nutzen Sie das Angebot für einen besinnlichen Nachmittag am 3. Advent.

Allen Helfern und Unterstützern bereits im Vorfeld einen herzlichen Dank.

Plakat Adventskaffee und Verlosung 2014

Traditioneller Seniorenadventskaffee und Verlosung

 

“Advent ohne Hektik“  beim Heimatverein Hochneukirch

Unter dem Motto „Advent ohne Hektik“ lädt der Heimatverein 1890 e.V. Hochneukirch alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zum diesjährigen Senioren-Adventskaffee ganz herzlich einDer Präsident des Vereins Benedikt Obst ist davon überzeugt, dass auch in diesem Jahr eine vorweihnachtliche Stimmung die Veranstaltung begleiten wird.

Die Senioren aus Hochneukirch werden vom Vorstand des Heimatvereins erwartet am:

 

   3. Adventssonntag, 14. Dezember 2014 ab 15 Uhr im Foyer der Peter-Bamm-Halle

 

Auf die Gäste wartet ein adventlich geschmückter Festraum und bei Kaffee, Kuchen und weihnachtlichem Gebäck sieht die Runde der Senioren ein ebenso weihnachtliches Rahmenprogramm mit Musikstücken der Jägerkapelle Hochneukirch entgegen. Advent ist die Zeit, die man mit leuchtenden Kinderaugen verbindet, Lieder singt und Adventsgedichte aufsagt.

Der Heimatverein freut sich daher, dass auch in diesem Jahr die Kinder der -Nökercher Jecke- den älteren Mitbürgern mit ihren Darbietungen wieder viel Freude bereiten werden. Schon traditionell wird der Nikolaus den Gästen aus seinem Buch vorlesen und hier und da ein Geschenk überreichen.

Zum Ende Veranstaltung erfolgt die Ziehung der Gewinnlose der diesjährigen Adventsverlosung durch das Schützenkönigspaar des Heimatvereins SM Jürgen I. und IM Waltraud I. (Weber). Präsident Benedikt Obst bedankt sich schon jetzt bei den Gästen für ihr Kommen und den Mitwirkenden der Veranstaltung sowie bei den Damen der „Wilden 13“, die alles bestens organisieren und den Adventskaffee mit viel Einsatz auch in diesem Jahr erfolgreich gestalten werden.