Coronavirus

In den vergangenen Tagen hat sich die Lage zum Thema Coronavirus deutlich verschärft. Generell lautet die Empfehlung der Behörden Menschenansammlungen in der nächsten Zeit zu meiden, damit ein weiteres Ausbreiten des Virus verlangsamt wird. Viele von uns haben Angehörige die zur Risikogruppe gehören und somit besonders gefährdet sind. Darunter fallen Menschen mit Vorerkrankungen sowie ältere Menschen. Für den Vorstand und die Mitglieder unseres Vereins geht es daher darum sachlich, ruhig und verantwortungsbewusst mit der aktuellen Lage umzugehen.

Wie bereits gestern, in einem internen Schreiben an die aktiven Mitglieder unseres Vereins, mitgeteilt wurde, werden wir vorerst alle geplanten Veranstaltungen für die kommenden Wochen absagen und auf unbestimmte Zeit verschieben. Darunter fallen der geplante Kinderspielenachmittag und der interne Ehrenabend. Gefährdet sind auch Veranstaltungen wie das Maisetzen, Schützen- und Heimatfest oder unser Sommerfest. Hier werden wir die aktuelle Lage im Blick halten und gemeinsam mit den Behörden vernünftige Lösungen besprechen.

Wir hoffen in der aktuellen Lage auf das Verständnis aller und wünschen Ihnen allen eine gute Gesundheit. Auf dass wir bald wieder zur Normalität zurückfinden können.