Rückblick Ehrenabend 2015

Ein Ehrenteller und ein Marschallstab als gelungene Überraschung Nach der Einweihung des Schützenbaums auf dem Adenauerplatz stand der Ehrenabend des Heimatvereins an. Im beheizten und geschmückten Festzelt versammelten sich die Kameraden des Vereins um verdiente Mitglieder und Züge zu ehren. Für die Vorbereitungsarbeiten ein ganz besonderer Dank an dem Zeugwart des Heimatvereins Kurt Schmidt, der …