Verlegung der Jahreshauptversammlung 2021

Mit dem Jahr 2020 liegt ein außergewöhnliches und aufwühlendes Jahr hinter uns. Es hätte sich wahrscheinlich keiner träumen lassen, dass ein Virus unser Leben derart lahmlegt und bestimmt. Jegliche Freizeitaktivitäten waren nicht möglich. Leider gehörte dazu auch unser Schützenfest im Mai, die Feste unserer Nachbarorte, das Sommerfest und unsere Spätkirmes.

Auch zu Beginn des neuen Jahres 2021 können wir noch nicht so weitermachen wie vor Corona. Unsere Jahreshauptversammlung, die im Januar 2021 hätte stattfinden sollen, muss auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben werden. Dennoch arbeiten der Vorstand und die Mitglieder der Züge an Ideen das Geschehen im Verein, trotz Corona, mit Leben zu füllen.

Sobald wir neue Informationen zu Veranstaltungen, unserem Schützenfest oder anderen Ideen des Heimatvereins haben, werden wir Sie hier, auf unserer Website, und in unseren Socialmedia-Kanälen, sowie in der Presse informieren. Auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen!

Bleiben Sie gesund!