Jahresrückblick 2019

Wir nähern uns dem Ende des Jahres und wir denken noch einmal an die Ereignisse des fast vergangenen Jahres 2019 zurück. Ein großes Thmea in diesem Jahr – Nachwuchs und Jugendarbeit. Des Weiteren markieren die Sterne () Themen, die in diesem Jahr neu hinzugekommen, oder verbessert wurden.

Hochneukirch, Stadt Jüchen

Seit Anfang des Jahren können wir Hochneukirch nicht mehr als ein Dorf bezeichnen. Wir sind seit dem 01.01.2019 ein Stadtteil der Stadt Jüchen.

Website & Social-Media

Seit Anfang des Jahres verfolgt der Heimatverein ein neues, modernes, Konzept der Onlinepräsenz. Die Website ist komplett erneuert worden, vorhandene, alte Inhalte sind überarbeitet worden zur besseren Suche nach vergangenen Themen. Die Inhalte für die Artikel auf Facebook wurden mit allen anderen Medien abgestimmt. Neu hinzugekommen sind Instagram und Twitter, um die Reichweite der Informationen zu erhöhen, sowie sich auf die Medien, jüngerer Personen zu fokussieren.

Jahreshauptversammlung

Am 26.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung mit anschließendem Regimentsschießen statt. Der Verein konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken.

Dart-Turnier

Wir veranstalteten ein Dart-Turnier bei Frank’s Treff für die Jugend des Heimatvereins. Mit Schnitzel und Pommes gestärkt, konnteTim Piel sich den 1. Platz sichern.

Ehrenabend

Am 30.03.2019 fand breits zum 10. mal ein Abend mit Ehrungen langjähriger Mitglieder statt. Ein 25- jähriges Jubiläum konnten Detlef Wauben, Bärbel Wauben und Gerd Weyermanns feiern. Uwe Meurer und Peter Lüpges, konnten auf 40 Jahre Schützenwesen zurückblicken.

Aus eV wurde AG

Ein Aprilscherz durfte auch bei uns am 01.04.2019 natürlich nicht fehlen, so wurde an diesen Scherztag, aus dem gemeinnützigen Verein eine lukrative Aktiengesellschaft. Das fiktive Ausflugsziel des Vorstands war natürlich die Frankfurter Börse.

Frühjahrsputz

Unter dem Slogan Clean up Hochneukirch sammelten Mitglieder des Vereins, aber auch interessierte Hochneukircher am 06.04.2019 achtlos entsorgen Müll auf den Straßen und der Parkanlage rund um das Schützenhaus auf. Eine Aktion, die wir leider öfter machen könnten.

Kulturfrühstück Türkisch-Deutscher-Freundeskreis

Zu Gast bei unseren Freunden in der Peter-Bamm-Halle am 07.04.2019, mit türkischem Kaffee und Tee, vielen leckeren Speisen und tollem Bühnenprogramm.

Get together – Wir sind die Zukunft

Beim Treffen am 16.04.2019 suchte der Vorstand das Gespräch mit allen Jugendlichen, um deren Sicht auf und über den Verein zu verstehen. Die Wünsche und Vorschläge aller wurden besprochen, um somit den ersten Schritt in Richtung Veränderung bzw. Verbesserung zu machen. Ein langes aber konstruktives Treffen mit vielen Vorschlägen, die teils direkt und teils über das Jahr hinweg umgesetzt werden konnten.

Maisetzen

Nachdem die Umgestalltung der Dorfmitte nun nach abgeschlossen war, konnte am 30.04.2019 der Maibaum wieder am gewohnten Platz mit einem gut besuchten, rauschenden Fest auf dem Adenauerplatz gesetzt werden. Tolles Wetter und viele Besucher, machten aus dem Vereinsfest eine inoffizielle Einweihung der neuen Hochneukircher Mitte.

Einweihung des Adenauerplatzes

Am 23.05.2019 fand die offizielle Einweihung des Adenauerplatzes durch die Stadt Jüchen statt. Vereine, Geschäftsleute sowie jeder Hochneukircher war eingeladen der Eröffnung beizuwohnen.
(NGZ-Artikel)

Kita-Königspaar – Vogel-Ball-Wurf

Zum ersten Mal hat Hochneukirch ein Kita-Königspaar. Am 16.05.2019 entschieden Peyton von Bloh bei den Jungs und Luna Jüngst bei den Mädchen den Vogel-Ball-Wurf für sich und wurden Pfingsten, zum Schützen- und Heimatfest, zum ersten Kita-Königspaar Hochneukirchs gekrönt.

Schützenfest

Unser Hauptfest an Pfingsten glänzte trotz ein paar Tropfen Regen mit hervorragendem Wetter. Sonnig, wenn es nicht zu heiß war, bewölkt, wenn die Temperaturen in die Höhe stiegen und Regen als wir im Zelt waren – Perfekt also.
Wir hatten eine tolle Zeit mit unserem Königspaar sowie dem Kita-Königspaar, welches ebenfalls im Festzelt gekrönt wurde.

Erweiterte Getränkekarte im Festzelt

Ein Wunsch der Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen beim Get Together befasste sich mit der Getränkeauswahl im Festzelt. Viele wünschten sich eine erweiterte Getränkekarte mit Longdrings.

Festumzug des Kita-Regiments

Erstmalig veranstalteten wir am 07.06. 2019 einen gesonderten Festumzug , eigens für die Kita Sausewind organisiert, bei dem das Kita-Königspaar samt Kita-Regiment mit Marschmusik von der Weststraße zur Residenz des Schüptzenkönigs auf der Holzerstraße gespielt wurde.

Gastvereine im Festumzug

Nach langer Zeit waren wieder die Kids des VfB Hochneukirchs Teil des großen historisch Festumzugs. Kinder des Tamilisch- sowie Türkisch-Deutschen-Freundesreis waren ebenfals mit dabei.

Fronleichnahmsprozession

Der Verein nahm am 20.06.2019 mit Teilen der Jägerkapelle, dem Königshaus und weiteren Vertretern des Heimatvereins an der Prozesson teil. Gestartet wurde in Hackhausen und 12 Stationen weiter endete sie mit einem Gottesdienst in der Otzenrather katholischen Kirche.

Sommerfest im Schmölderpark

Zum dritten mal fand das Sommerfest im Schmödlerpark statt. Am 06.07.2019 eröffnete der Heimatverein die Dreifach-Veranstaltung mit dem Familienfest. Parallel dazu machten sich Robin Pesch und viele Laufsportbegeisterte fertig, viele Runden beim Sommerlauf durch den Park und Umland zu laufen. Nahtlos übergegangen sind die nachmittaglichen Veranstalltungen in die musikalischen Teil am Abend. Bei Musik im Park machte die Band Stixx zum sommerlichen Wetter richtig Stimmung.

Krönungsball & Köngsehrenabend in Jüchen

Unsere Kameraden aus Jüchen luden uns auch dieses Jahr wieder zum Krönungsball und Königsehrenabned, in unsere aller Mitte, nach Jüchen ein.

Regimentsball in Gierath

Durch unser diesjähriges Königspaar, welches auch in Gierath Wurzeln hat, ist das gesamte Königshaus, sowie weitere Vertreter des Heimatvereins am 17.08.2019 nach Gierath zum Regimentsball erschienen.

Königs- und Krönungsbälle unserer Nachbarn

Wir wurden eingeladen zu unseren Nachbarn und Kammeraden nach Wanlo, Kuckum, Otzenrath und Holz, um mit ihnen ihre Königs- und Krönungsbälle zu feiern.

Rock im Park

Veranstalter und Strom- sowie Gaslieferant NEW sorgte in Kooperation mit dem Heimatverein Hochneukirch dafür, dass am 24.08.2019 der Schmölderpark in ein Lichtermeer mit toller Livemusik verwandelt wurde. Die bekannte Band Just:is kam mal wieder in unser Dorf und brachte die Menschen zum tanzen und feiern.

Onlineshop

Karten für die Veranstaltung Live in Hochneukirch konnten dieses Jahr über einen professionellen Onlineshop vertrieben werden. Somit konnten sich Besucher der Veranstaltung sowie Fans der Bands, die nicht aus Hochneukirch stammen, ihre Karten bequem online bestellen und sich nach Hause liefern lassen.

LIVE! in Hochneukirch

Die Spätkirmes wurde am 30.08.2019 mit LIVE! in Hochneukirch praktisch eröffnet. Die Bands Miljö und Paveier spielten Kölsche-Klänge und sorgten für gute Stimmung. Die Besucherzahlen des Vorjahres konnten wir aber leider nicht erreichen. Dennoch zeigte sich, dass Leute von weit Außerhalb zu unserer Veranstaltung kamen und sich sehr über den komfortablem Onlineshop mit Lieferservice gefreut haben.

Spätkirmes

Wie jedes Jahr feierten wir in unserer Dorfmitte die Spätkirmes. Einen Tag nach LIVE! in Hochneukirch, wurde am Samstag, dem 31.08.2019 der Königsehrenabend im Zelt gefeiert bis Sonntag, dem 01.09.2019, an dem durch den traditionellen Vogelschuss der Kronprinz ermittelt wurde.

Mittagstisch für Senioren

Durch die Hilfe des Senioren Netzwerk 55plus, dem Heimatverein und einiger ehrenamtlicher Helfer hat es Hochneukirch geschfft, einmal in der Woche einen Mittagstisch für Senioren anzubieten. Das Schützenhaus war und ist es auch weiterhin immer Dienstags von 12:00 bis 14:00 Uhr geöffnet und bietet gesundes Essen und gepflegte Unterhaltung. Leider gab es hier Verzögerungen im Ablauf, so dass der Mittagstisch vermutlich erst im folgendem Jahr Mitte März starten wird.

St. Martinsumzug

Nach langer Zeit können die Grundschule und der kath. Kindergarten wieder gemeinsam einen großen St. Martinszug bilden. Durch die Routine unserer Vereinsarbeit konnten wir bei Organisation, Anmeldung und Versicherung des Zuges den beiden Institutionen helfen bzw. diese in ihrer Arbeit entlasten.

Gedenkstunde Volkstrauertag

Wie jedes Jahr veranstaltete der Verein am 16.11.2019 eine Gedenkstunde zum Volkstrauertag. Dabei unterstützte die Jägerkapelle Hochneukirch alle Teilnehmer durch Musik und einen großen Zapfenstreich.

Adventstombola

Dieses Jahr wurden die Gewinne neu gestaltet. Die ersten drei Plätze wurden jeweils mit drei verschiedenen Preisen in Werten von ca. 500 €, 250 € und 100 €, ausgestattet, so dass die Gewinner sich einen geeigneten Preis aus dem Angebot aussuchen konnte.

Senioren-Adventskaffee

Erstmalig haben der Weihnachtbaumverein und der Heimatverein gemeinsam das Senioren-Adventskaffee am 14.12.2019 organisiert, gestaltet und durchgeführt. Bei Kaffee und Kuchen, Weihnachtsliedern durch die Jägerkapelle Hochneukirch, schaute auch der Weihnachtmann nach dem Rechten und überreichte stolz allen Teilnehmern einen leckeren Weckmann.