Wir haben 95 Gäste online
Heute215
Gestern398
Woche891
Monat8761
Gesamt400051

jbc vcounter



Drucken
Donnerstag, den 20. August 2015 um 11:39 Uhr

Am 4. September heißt es wieder „O`zapft is“ in Hochneukirch

 

alt

 

Feiern wie in Bayern. Es ist wieder Zeit für Wiesn-Gaudi. Eine Kostprobe, es den Bayern nachzumachen gab es schon im letzten Jahr in Hochneukirch. Sie kam so gut an, dass eine Wiederholung im Jubiläumsjahr des Heimatvereins Hochneukirch vorprogrammiert war. Verbindet man in München die Theresienwiese mit dem Oktoberfest, so spricht man in Hochneukirch wenn man vom Oktoberfest spricht, bereits von der Dorfplatzwiesn.

Im letzten Jahr war mit der Musikband „Original Wällster Bayern Power“ eine absolute Topband der Volksmusikszene eingeladen. Auch in diesem Jahr wird die Band aus Unterfranken in Bayern wieder Garant für eine breite Musikpalette von „zünftig“ bis „Party“ sein. Stimmung und gute Unterhaltung sind also fest vorgesehen.

Nach dem Fassanstich durch Bürgermeister Harald Zillikens um 20 Uhr steht dem Beginn eines harmonischen Festabends nichts mehr im Wege. Genießen Sie dann ein zünftiges und harmonisches Wiesnfest, ob nun im Dirndl, in Krachleder oder in normaler Kleidung. Während der Veranstaltung erfolgt eine Prämierung der drei schönsten Dirndl. Alle Bewohner aus Hochneukirch und den umliegenden Orten sind herzlich eingeladen, wieder mal das Tanzbein zu schwingen oder sich von der bayerischen Art zu feiern, inspirieren zu lassen.

Machen Sie einfach das, was alle anderen auch machen: feiern, tanzen, trinken, essen und schunkeln. Auch Menschen, die sonst nicht in ein Zelt gehen, werden überrascht sein, welch tolle Atmosphäre bei jung und alt im Festzelt herrscht. Ein besonderer Wohlfühlfaktor ist angesagt und wird den Oktoberfestabend nicht so schnell vergessen machen. Einlass ins Oktoberfestzelt zur Wiesn-Gaudi in Hochneukirch ist für 19 Uhr vorgesehen. Wir freuen uns auf Sie.

 

alt

 

Auf geht’s Buam und Madln.

Karten zum Oktoberfest sind im Vorverkauf bei „Weckauf, Modegalerie, FUSSkleid und bei

Willi Wackerzapp zum Preise von 10€ zu erwerben. An der Abendkasse kostet die Eintrittskarte 12€.

Tischreservierungen für Gruppen können unter der Telefonnr. 02164-7564 vorgenommen werden.

 
Banner