Wir haben 111 Gäste online
Heute64
Gestern463
Woche1633
Monat14306
Gesamt377894

jbc vcounter



Drucken
Freitag, den 04. April 2014 um 11:43 Uhr

„Schützenbaum, das ist etwas fürs Herz und für den Zusammenhalt“

 

alt


Auf der Jahreshauptversammlung des Heimatverein 1890 e.V. Hochneukirch am Samstag, den 25. Januar 2014 ließ der neu gewählte Präsident Benedikt Obst darüber abstimmen, ob die Mitglieder des Heimatvereins für den Heimatort Hochneukirch einen Schützenbaum bzw. Vereinsbaum wünschen. Mit überwältigender Mehrheit wurde dem Präsidenten signalisiert, sich für einen solchen Schützenbaum im Ortskern einzusetzen.


Bereits vor zwei Jahren hatte der Vorstand des Heimatvereins sich mit dem Gedanken befasst, ein solches Wahrzeichen für die Kultur treibenden Vereine auf den Weg zu bringen.
Erste Gespräche dazu fanden in 2013 mit einem Sponsor statt und machten Hoffnung auf die Realisierung.
Das Dorfentwicklungskonzept Hochneukirch/Hackhausen wurde dann aber als Vorwand von der Gemeinde genommen einem solchen Projekt nicht zuzustimmen.


In vielen Gesprächen mit dem Bürgermeister konnte der Vorstand einen Sinneswandel der Verwaltung bewirken und bekam die Unterstützung auch von offizieller Seite für einen Schützenbaum.
Für Präsident Benedikt Obst war es dann selbstverständlich auch mit dem Sponsor ein weiteres Gespräch zu führen. Dieses Gespräch fand in Februar statt. Seitens des Sponsors wurde darin bekundet Unterstützung zu gewähren vorbehaltlich einer Zustimmung der Geschäftsleitung.
In den nächsten Wochen soll hier ein Bescheid eingehen und der Vorstand des Heimatvereins ist sehr optimistisch, dass noch in diesem Jahr (2.Jahreshälfte) in Hochneukirch ein
Vereinsbaum aufgestellt werden kann.


Wenn die konkrete Zusage vorliegt wird der Präsident mit allen Kultur treibenden Vereinen und den eigenen Schützenzügen Kontakt aufnehmen im Hinblick auf eine Beteiligung.
Ebenso wird noch die Standortfrage am Adenauerplatz zu klären sein. Auch hier werden sicher Präsident und Vorstand die Mitglieder und Bürger bei der Suche nach einem geeigneten Platz mit einbeziehen.
 

 
Banner