Wir haben 91 Gäste online
Heute398
Gestern84
Woche2617
Monat7027
Gesamt433472

jbc vcounter



Drucken
Montag, den 23. Dezember 2013 um 18:12 Uhr

Weihnachtsgrüße und Grußwort zum Jahreswechsel

 

alt

 

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,

liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

 

wenn man auf den Kalender schaut, deutet alles auf das bevorstehende Jahresende hin und mit Verwunderung trifft einen, wie alle Jahre wieder, die Erkenntnis:  „ Ja ist es denn schon wieder Weihnachten?“

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit, in der man zur Ruhe kommt und noch einmal das Jahr Revue passieren lässt, in der man frische Kräfte sammeln kann und sich neue Ziele setzt.

Es ist aber auch die Zeit der festlich geschmückten Innenstädte, Geschäfte, Wohnungen und Wohnhäuser, in der man sich wieder einmal auf das Grundsätzliche besinnen kann. Zeit, die man mit der Familie oder mit Freunden verbringt, die bestimmt im Laufe des vergangenen Jahres schon das eine oder andere Mal vernachlässigt wurden.

 

Diese Zeit und den bevorstehenden Jahreswechsel möchte ich gerne zum Anlass nehmen einfach nur mal Danke zu sagen….

 

Danke– an die Familien und die Partner für das Verständnis und die Unterstützung der aktiven Mitglieder unseres Heimatvereins.

Danke– an alle, die sich ehrenamtlich in den Zügen und im Verein engagieren und tatkräftig mithelfen.

Danke– für die hervorragende Zusammenarbeit in unserem Verein, sei es im Vorstand oder im Regiment.

Danke– an alle Kameradinnen und Kameraden der Musikzüge und der befreundeten Vereine.

Danke – an alle Förderer und Sponsoren die durch ihre finanzielle Unterstützung die Verbundenheit zu unserem Heimatverein erkennen lassen.

Danke– an alle, die sich dem dörflichen Miteinander widmen damit wir uns in unserem Heimatort wohlfühlen können.

 

Euch und Ihnen Allen wünsche ich von ganzem Herzen eine geruhsame Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Auf das wir uns stets gesund und munter wiedersehen.

 

Euer/Ihr

Gerd Bandemer

Präsident

 
Banner