3. Jägerzug

 

 

Der 3. Jägerzug ist 2014 aus dem 1. Jägerzug Jungzug entstanden.

 

Gründungsmitglieder des 1. Jäger-Jungzugs

Jordy Aretz, Mick Bensberg, Timo Buk, Zelyko Dolde, Christian Glomb (Spieß), Marius Schmidt (Zugführer), Mike Schott, Duvarahan Urathirakumar, Max van Vlodrop, Marvin Walter

  

Entstehung

Der 1. Jäger-Jungzug gründete sich aus Fussballspielern der C-Jugend des VfB Hochneukirch und fand seine Unterstützung durch die Trainer Thomas Joest und Peter Lüpges, die beide nicht nur im Fussball engagiert, sondern auch beim 1. Jägerzug tätig sind.

Als das Interesse der Jugendlichen bei den Trainern bekannt wurde, informierten diese den Vorstand des Heimatvereins, der kurzerhand und unbürokratisch Thomas Joest zum Jugendobmann wählte und der Jugend die volle Unterstützung zusagte. GesagtGetan. Es wurde der 1. Jäger-Jungzug gegründet. Doch ohne die Initiative und den Einsatz des Heimatvereins wäre das alles nicht zu Stande gekommen und so reibungslos und gut verlaufen. Der 1. Jäger-Jungzug bedankt sich dafür recht herzlich!

 

Danke

Ein besonderer Dank gilt dem Königspaar Benedikt I. & Judith I., das es trotz eigener Arbeit und Mühen schaffte, ein offenes Ohr für die Jungzüge zu haben und Ihnen ein wunderschönes erstes Heimatfest zu schenken.

Es bedanken sich der 1. Jägerzug und der 1. Jäger-Jungzug

 

 

im Jahre 2011 

 

  

 
Banner